DE EN

Juni 2014

VCI verlängert mit Dachser

News Dachse VciDer Verband der Chemischen Industrie e.V. (VCI) hat die Einkaufskooperation mit Dachser um zwei weitere Jahre verlängert. Die erfolgreiche Partnerschaft besteht schon seit 2009; seitdem profitieren vor allem die mittelständischen Verbandsmitglieder von Stückgut-Logistikdienstleistungen, die speziell auf die Anforderungen ihrer Branche zugeschnitten sind und darüber hinaus ganz Europa abdecken. 

Die Kooperation zwischen dem VCI und Dachser bezieht sich auf europäische Stückgutsendungen ab Deutschland mit einem Gewicht zwischen 31,5 Kilogramm und fünf Tonnen. „Die chemische Industrie in Deutschland ist geprägt von einem dynamischen Mittelstand, der seine Absatz- und Beschaffungsmärkte zunehmend im Ausland findet“, erläutert Michael Kriegel, Fachbereichsleiter Dachser Chem-Logistics. „Mit unserem engmaschigen Netzwerk aus 256 eigenen Standorten in 22 europäischen Ländern und der jahrelangen Erfahrung im Transport und in der Lagerung von chemischen Produkten sorgen wir dafür, dass die Logistik diesen Internationalisierungsprozess reibungslos unterstützt.“ 

Weitere Informationen zu Dachser finden Sie unter www.dachser.de

Bild: © lassedesignen - Fotolia.com

Renate Klingenberg

Renate Klingenberg

Die erfolgreiche Umsetzung der Energiewende braucht Engagement und innovative Lösungen. Das ChemCoast-Netzwerk setzt auf die vorhandenen Stärken der Region, um mit dem Projekt Windwasserstoff seinen Beitrag zu leisten.

Renate Klingenberg Geschäftsführerin ChemCoast e. V.